«

»

Okt 04 2007

Wochenpost Borken Raum Gescher Oktober 2007: Mrs. Germany 2008 kommt aus Gescher

Erste Veröffentlichung nach der Wahl zur Mrs. Germany 2008 / 2009. „Mrs. Germany 2008 kommt aus Gescher – Elischeba Wilde vertritt Deutschland in Las Vegas“

Geboren bin ich in Köln und habe als rheinländische Frohnatur 22 Jahre in der Medienstadt gewohnt – der Liebe wegen bin ich ins schöne Münsterland gezogen.

wochenpost-borken-oktober-2007_900

Mrs. Germany 2008 kommt aus Gescher

Elischeba Wilde vertritt Deutschland in Las Vegas

Elischeba Wilde (Foto) aus Gescher ist die neue Mrs. Germany 2008. Am vergangenen Wochenende wurde die gebürtige Kölnerin zur schönsten Ehefrau gekürt.

GESCHER Insgesamt 20 verheiratete Frauen und Mütter zwischen 21 und 42 Jahren sind aus ganz Deutschland zur Wahl angereist. Der Großvater von Paris Hilton konnte nicht nachvollziehen, warum Missen immer ledig sein müssen. „Eine Frau wird durch die Eheschließung doch nicht unattraktiv“, so seine Überlegungen. Also gründete er vor circa 15 Jahren www.mrs-world.com , damit auch verheiratete Frauen die Chance haben, bei einer deutschlandweiten Wahl zur Schönsten gekürt zu werden und tolle Preise zu gewinnen.
„Misswahlen sind eigentlich gar nicht so mein Ding. Wenn, dann muss es schon etwas Besonderes sein“, berichtet die freiberufliche Künstlerin.
Die 31-jährige Gescheranerin freut sich nun auf ein erlebnisreiches Jahr voller Auftritte und Pressetermine. Doch die größte Herausforderung steht der jungen Frau noch bevor: „1998 habe ich meinen Traummann Pierre in Las Vegas geheiratet“, erzählt sie lebhaft. „Niemals hätte ich damals gedacht, dass ich zehn Jahre später die Reise wieder dorthin mit ihm antreten werde, um Deutschland bei der Mrs. World Wahl zu vertreten.“

Quelle: Wochenpost Borken Raum Gescher im Oktober 2007

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.