«

»

Sep 19 2010

Nicole Dolz ist die neue Mrs. Germany 2010

19. September 2010

Heulsuse

Boa. Oliver. Neeee, ne. Hör auf! Ich fang sonst noch an zu heulen.

Als die Top Drei der Kandidatinnen der Mrs. Germany Wahl 2010 im monte mare in Rheinbach vor uns Juroren standen, da startete Oliver Burghart vom Oliver B. Management seine Rede. Alles gut und schön, bis er mit seinen Augen auf mich gerichtet war.

Mit so einer Lobeshymne über die angenehme Zusammenarbeit im Rahmen meiner zweijährigen Amtszeit hätte ich nicht gerechnet. Als er dann vor allen gesagt hatte, dass ich die beste Mrs. Germany gewesen bin, die er je hatte und dass die Zukunft zeigen wird, ob es noch einmal eine wie mich geben wird, da musste ich mit den Tränen ringen.

Na ja – jetzt erst mal zur Wahl selbst.

Misswahl erstmalig unter Wasser

Hauptsponsor war das monte mare in Rheinbach. Diesmal durfte ich bei der Gestaltung der Wahl zur Mrs. Germany mitwirken. Wer mich kennt, der weiß, dass ich das Element Wasser und Tauchen liebe. Wer mich noch besser kennt, der weiß, dass ich manchmal verrückte Ideen habe. So wurde eine Miss – genau wie bei der SeaStar Discovery – erstmalig auch unter Wasser gewählt.

kurz-vor-dem-schnuppertauch

Aber wie kann man prüfen, ob die Kandidatinnen sich auch gut unter Wasser machen? Immerhin musste sich Unterwasser Fotograf Martin Helmers doch aufs Fotografieren konzentrieren.

Na, dafür haben wir niemand geringeren als Dschungelprinz, Mr. Model of the World und Sänger Nico Schwanz engagiert. Er war unser persönlicher Unterwasser-Juror. Beim Schnupper-Tauchen blieb es für das blonde Male Model jedoch nicht. „Ich bin normalerweise alle zwei Wochen zum Singen auf Mallorca. Doch das reicht mir nicht mehr, ich muss dort auch mal tauchen“, verkündigte er mit Glanz in den Augen.

Wer ist die schönste im ganzen Land?

Nachdem die Kandidatinnen anschließend für Wellness Aufnahmen im weichen monte mare Bademantel gepudert und gestylt wurden, ging es bald auch schon los. Wer sind die Top Drei? Wer wird die Mrs. Germany 2010? SeaStar Chefredakteur Martin Helmers stelle seinen Laptop auf den Tisch und die Jury philosophierte.

mrsgermany2010

Die Überwasser-Fotos wurden doppelt so stark bewertet, wie die Aufnahmen im kühlen Nass. Immerhin braucht die frisch gebackene Misses beim Weltfinale nicht zu tauchen, muss jedoch über Wasser gekonnt Deutschland präsentieren. Das Ergebnis bezüglich der Mrs. Germany 2010 war einstimmig: Die 1,83 Meter große und 24 Jahre junge Nicole Keric bekam am meisten Zuspruch.

„Einfach eine Top Figur !“ dachten wir uns alle, als wir ihre Bikini-Bilder ansahen. Schwieriger war es beim Platz der Vize Mrs. Germany. Die äußerst herzliche Daniela Lampe und die hübsche Elena Kelsch hatten die gleiche Punktzahl. Also wurden die Stimmzettel noch einmal verteilt. Einen knappen Vorsprung hatte nun die Dame mit den russischen Wurzeln.

Prominente Jury

Die Jury bestand unter anderem aus dem Bürgermeister Stefan Raetz (CDU, Stadt Rheinberg), SeaStar Chefredakteur Martin Helmers, dem attraktiven Pop-Duo Candy Six, bestehend aus Michaela Grauke alias Mia Gray (Playmate des Jahres 2009) und ihrer Partnerin Mandy, Nico Schwanz (Dschungelprinz, ehemaliger Mr. Model of the World und Sänger) sowie mir – die „noch“ amtierende Mrs. Germany 2009.

gruppe

Als die äußerst talentierte Nicole Belke uns mit ihrem Gesang erfreute, überreichte ich meiner Nachfolgerin die Schärpe. Für sie steht schon in wenigen Wochen eine Reise bevor: Das pompöse Weltfinale in Südkorea – die junge Mutter wird unvergessliche Momente erleben, wenn Ehefrauen aus der ganzen Welt die Schönheit der verheirateten Damen präsentieren. „Nicole, wenn Du wissen möchtest, was auf Dich zukommt, dann lese doch meinen ausgiebigen Erfahrungsbericht auf

http://www.elischebas-reisen.de/2009/11/28/mrs-world-wahl-in-vung-tau-vietnam/

der alle emotionalen Höhen und Tiefen meiner Mrs. World Wahl in Vietnam zeigt“, gab ich ihr lächelnd mit auf den Weg.

Mrs. Germany 2009 Elischeba Wilde bleibt ihren Fans erhalten

Wie es bei mir weitergeht? Ich werde beruflich das tun, was mir am meisten Spaß macht: Moderieren, Modeln und als Bloggerin aktiv sein. Artikel von mir gibt es unter anderem auf meinem Beauty & Wellness Blog

http://wellness.mrs-germany.com

und auf meinem Reiseblog

http://www.elischebas-reiseblog.de

Privat freue ich mich erst einmal auf ein paar ruhige Tage mit meinem geliebten Schatz und auf die nächsten Treffen mit meinen Freunden – die engsten davon sind übrigens außerhalb der Glitzer-Branche tätig.

Alles Liebe und bis zum nächsten Mal,

Elischeba

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.