«

»

Mai 05 2011

Elischeba auf Rügen – ein Inselfilm für youtube

Elischeba-auf-Ruegen

Elischeba auf Rügen — ein Inselfilm für youtube

Elischeba Wilde genießt das frische Grün im Park des Herrenhauses Bohlendorf.

Ihr Vorname ist übrigens die hebräische Form von Elisabeth. So heißt ihre Mutter.

Foto: H. Vonberg

 

 

Bohlendorf (OZ) – Elischeba Wilde kennt die große, weite Welt. Misses Germany von 2009 tourt durch Europa, war in Asien, Afrika und Amerika und bewegt sich sicher vor und hinter der Kamera. Und sie hat unzählige Freunde im Internet. Dort schreibt sie auch ihren Reise-Blog, ein weltweit zu lesendes Tagebuch. In dieser Woche kommen ihre Erlebnisberichte von Rügen. Seit Anfang Mai ist sie auf der Insel. Ihr Quartier: das Landhotel Herrenhaus Bohlendorf. Eines weiß sie schon über Land und Leute. „Die Menschen hier sind bescheidener als in anderen Regionen“, freut sich die junge Frau, die auch als Moderatorin arbeitet und bewegte Bilder von der Insel nach Hause, nach Nordrhein-Westfalen, mitnehmen wird. „Das wird ein kleiner Rügenfilm, den ich ganz sicher auf youtube zeigen werde.“ Zum Wasser hat sie eine besondere Bindung. Sie ist Unterwasser-Model. Richtig gelesen. Im virtuellen Netz macht sie es in Werbefilmen der anmutigen Arielle nach und taucht mit wasserfestem Make-up und wehenden Gewändern. „Einmal bin ich auch mit einem 16 Meter langen Walhai getaucht. Das war ein unvergessliches Erlebnis.“ Von Rügen habe sie sich schon während ihres ersten Besuchs verzaubern lassen. „Diese Schönheit — einfach perfekt. Aber es ist viel zu kalt“, sagt sie im Park — kurz nach dem Fototermin, für den sie extra ihre Jacke abgelegt hatte. Mit Tee wärmt sie sich im Landhotel auf. Nachher steht eine Kreide-Rückenpackung auf dem Programm. Sie möchte unbedingt das „weiße Gold“ der Insel testen und anschließend allen davon erzählen. Holger Vonberg

Holger Vonberg

Quelle: Ostsee-Zeitung, 05. Mai 2011

 

Artikel als PDF

 ostsee-zeitung-5-Mai-2011_600

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.