«

»

Okt 30 2010

Sizilien, Wet Look Shooting und „Der Pate“

30. Oktober 2010

Hallo liebe Besucher,

schön bunt ist meine neue Erlebnisreportage, die ich auf meiner Reise Webseite veröffentlicht habe.

Bella Sicilia

Dort berichte ich, wieso ich mich beim Anblick meines vibrierenden Kosmetikkoffers am Gepäckband erschrocken habe, weshalb ich Italiener sexy finde und warum ich den kulinarischen Genüssen Siziliens verfallen bin. Neben Ausflugstipps sind zur Zeit circa 70 Fotos von meiner sonnigen Reise online – hier geht es direkt zum lebendig geschriebenen Erfahrungsbericht:

http://www.elischebas-reisen.de/2010/10/28/kulinarische-genuesse-malerische-buchten-und-gemuetliche-staedtchen-auf-sizilien/ beeren

Das Hotel Kalura empfehle ich allen Gästen, die einen sensationellen Ausblick auf eine malerische Bucht und eine feine Küche lieben. Viel Freude hatte ich beim Hotel Shooting mit Pino Re – einer der besten Fotografen Siziliens.

bikini_elischeba_2010

Feuchte Fotoproduktion für neues Shampoo

Erfrischend nass war das Wet-Look Shooting, das ich Anfang der Woche in Düsseldorf erleben durfte. Von oben herab kam eine Warmwasser Dusche auf mich herab, während ich mich beim Posing mit Spaß und Leidenschaft ausgetobt habe. Die Bilder werden für ein neues Shampoo benutzt, für das ich das Gesicht sein darf. Ich freue mich über diesen neuen Erfolg und präsentiere Ihnen zeitnah die entstandenen Bilder.

Filme gucken und ausspannen

Momentan genieße ich mit meinem Schatz das lange Wochenende. Heute Abend gehen wir gemeinsam aus und planen ansonsten Filmabende auf der Couch. Gestern Abend haben wir uns „Nicht ohne meine Tochter“ angeschaut – vor 12 Jahren habe ich bereits die sehr bewegende Biographie von Betty Mahmoody gelesen. Heute, morgen und am 1. November werden wir uns jeweils einen Teil von „der Pate“ ansehen. Tja, wir waren eben auf Sizilien. elischeba_urlaub_italien

Ein schönes langes Wochenende wünscht

Elischeba eis_essen_cefalu

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*